Rezept: Leckeres Tiramisu

 Zutaten:

  • 5-6 EL Mandellikör 
  • 1/4 l kalter Espresso
  • 5 Eidotter
  • 100 g Puderzucker (Staubzucker)
  • ausgekratztes Mark 1 Vanilleschote
  • 400 g Mascarpone (ital. Frischkäse)
  • 3 Blatt Gelatine
  • 6 EL Rum
  • 3 Eiweiß (Eiklar)
  • 1 EL Puderzucker (Staubzucker)
  • 300 - 400 g Löffelbiskuits
  • 1/8 l süße Sahne (Schlagobers)
    2 Packungen Vanillezucker
  • Kakaopulver

 

Zubereitung:

(für 4-6 Personen)

  • Mandellikör mit kaltem Espresso verrühren

  • Eigelb mit Puderzucker und Vanillemark in eine Rührschüssel geben. Mit dem Elektroquirl mit Schlägern sehr schaumig rühren. Den Mascarpone gleichmäßig unter die Masse heben.

  • Die im kaltem eingeweichte, gut ausgedrückte Gelatine im erwärmten Rum auflösen und löffelweise in die Mascarponenmasse mischen.

  • Eiweiß mit Puderzucker zu Schnee schlagen, die Sahne halbsteif rühren, den Vanillezucker zufügen und weiterrühren, bis die Mischung schön fest ist.

  • Die Hälfte der Löffelbiskuits in eine eckige Glas- oder Porzellanform schichten, mit der Espresso-Mandellikörmischung  (halbe menge) tränken, dann die Hälfte der Mascarponecreme darauf verteilen und glattstreichen.
  • Die restlichen Biskuits darüberlegen, auch diese tränken, dann mit der übrigen Creme überziehen.

  • Mindestens 4-5 Stunden mit Folie zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.

  • Kurz vor dem Servieren die Oberseite dick mit gesiebtem Kakao bestreuen.

Tipp:

Zur Creme Caramel können verschiedene frische Früchte der Saison, aber auch geschlagene Sahne, servieren. Am besten schmeckt sie gut gekühlt.